Page 28 - Raga Aktiv 2024
P. 28

RAGA-Herbstreise nach Belgien
      vom 26.09. - 30.09.2023


      Donnerstag,
      28.09.2023
      Heute stand ein Besuch von
      Antwerpen auf den Pro-
      gramm.
      Antwerpen ist eine Hafen-
      stadt in der Region Flandern
      und die größte in Belgien.
      Von großer internationaler
      Bedeutung ist Antwerpen
      durch seinen Seehafen, den
      zweitgrößten Europas, sowie   Das Bahnhofsgebäude     Freitag,
      als weltweit wichtigstes Zen-  bildet, zusammen mit der   29.09.2023
      trum für die Verarbeitung   eindrucksvollen Bahn-
      und Handel von Diamanten.   steighalle, ein imposantes   Wir trafen uns bereits um
      Um ca. 10.30h stieg ein orts-  Ensemble und gehört somit   08.45h in unserem Tourbus
      kundiger, deutschsprachiger   zu den  atemberaubendsten   um die Städte Gent und
      Reiseführer zu, der uns bei   Hauptbahnhöfen Europas.   Brügge zu besuchen. Gent
      einer ca. 2 stündigen Stadt-  Man fühlte sich in die Kulisse   ist die Hauptstadt Ostflan-
      rundfahrt begleitete. Hierbei   von Harry Potters Hogwarts   derns und zählt mit rund
      wurde unserem Busfahrer    Zauberschule versetzt. An-  260.000 Einwohner zu der
      alles abverlangt, als er uns   schließend besuchten wir   drittgrößten Stadt Belgiens.
      durch die engen Gassen     den alten Teil des Seehafens.   Sie ist einer der heraus-
      der Stadt chauffierte. Stets   Während unser Reisebe-  ragendsten Kunststädte
      verbunden mit dem Hinweis   gleiter uns auf ein Kern-  Europas.
      auf die unzähligen Radfahrer   kraftwerk im Hintergrund
      zu achten, denn das leichte   aufmerksam machte und   Nach Antwerpen und Zee-
      touchieren eines solchen sei   betonte, dass weitere gebaut   brügge ist der Hafen von
      schlimmer, als die Ermor-  werden, kommentierte er    Gent, der durch Kanäle mit
      dung der Schwiegermutter.   dies mit der Unverständ-  der Nordsee und Wester-
      Während eines kurzen Zwi-  nis ganz Europas, hinsicht-  schelde verbunden ist, der
      schenstopps besuchten wir   lich der Energiepolitik in   drittgrößte Belgiens. Unmit-
      den Antwerpener Bahnhof.   Deutschland. Nach unserer   telbar an den Zusammen-
      Der Bahnhof Antwerpen-     Rundfahrt blieb anschlie-  fluss von Leie und Scheldt,
      Centraal wurde im Jahr 1905   ßend noch genügend Zeit   schmiegt sich die prächtige
      fertiggestellt.            zur freien Verfügung um    Altstadt mit ihrer mittelalter-
                                 die Stadt individuell selbst   lichen Architektur.
                                 zu erkunden, Pommes zu     Diese besichtigten wir vom
                                 genießen oder einfach nur   Boot aus bei einer ca. 50
                                 ein Bierchen zu trinken. Mit   minütigen geführten Tour
                                 diesen Eindrücken fuhren   durch die Grachten. Hier
                                 wir in unser Hotel zurück   lernten wir auch, dass Gent
                                 und verbrachten den Abend   ebenfalls über ein Manneken
                                 mit vorzüglichem Essen     Pis verfügt, als Symbol, des
                                 und einem Absacker in der   für die Gerberei benötigen
                                 Hotelbar.                  Urins.

      26
   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33